Die richtige wahl der sonnenbrille für radsport & running

(6)
Kommentar abgeben

 

> Vor allen dingen leicht und belüftet!

 
Beim laufen oder fahrradfahren ist ihr körper ständig in bewegung. wir raten zum kauf einer leichten brille, die sie dank ihres geringen gewichts während des sports kaum spüren werden.
 
Außerdem erhöht sich beim sport ihre körpertemperatur. diese erzeugte körperwärme ergibt einen temperaturunterschied  zwischen innen- und außenseite des glases, was zu feuchtem beschlag führt. um diesen beschlag zu reduzieren, ist eine brille mit belüfteten gläsern zu empfehlen. 
 

Wir empfehlen die Bislett Orao sonnenbrille mit belüfteten gläsern, die nur 22 gramm wiegt.

 

 

> Ein gestell, das auf ihre bedürfnisse als läufer und radfahrer zugeschnitten ist!

 

Während des laufens oder fahrradfahrens muss ihre sonnenbrille gut sitzen, um nicht zu stören. wir empfehlen eine  sonnenbrille, die einsätze aus flexiblen materialien auf nase und an bügeln aufweist, um einen optimalen sitz zu gewährleisten. 
 
Außerdem raten wir insbesondere fahrradfahrern zu einem gestell mit gewölbter form, damit ihr ganzes gesicht optimal geschützt ist, sowohl vor sonnenstrahlen als auch vor hochspringenden kieselsteinchen. 
 
Und schließlich stehen ihnen sonnenbrillen zur auswahl, die lediglich einen rahmen am oberen gläserrand aufweisen, um aufgrund ihrer stärke das sichtfeld nicht einzuschränken.

 

 

 

> Die richtige wahl der gläserkategorie für running und radsport

 

Die wahl der schutzkategorie der gläser hängt vom gewählten tageszeitpunkt für die sportliche betätigung und vom wetter ab. Wenn sie nachts sport treiben, empfehlen wir gläser der kategorie 0, bei schlechtem wetter gläser der kategorie 1. Wenn der himmel trüb ist, sind gläser der kategorie 2 ideal. bei sonnigem wetter empfehlen wir gläser der kategorie 3, um nicht geblendet zu werden.
 

Wir empfehlen ihnen sonnenbrillen mit austauschbaren gläsern, wie z. b. die sonnenbrille Portel pack Orao, um die gläser je nach wetterlage auszutauschen!

 
Oder wählen sie eine sonnenbrille, die mit photochromen gläsern ausgestattet ist. Dank dieser technologie machen ihnen lichtwechsel nichts mehr aus, denn die selbsttönung der gläser passt sich den klimaveränderungen an. Die gläser hellen sich auf, wenn es dunkler wird, und verdunkeln sich, wenn die helligkeit stärker wird.
 

Diesen komfort erhalten sie durch unsere sonnenbrillen mit photochromen gläsern.

 

 

 

Wir empfehlen, die brille nach jeder sportlichen betätigung zu reinigen und das gestell im geeigneten etui aufzubewahren, um die lebensdauer der brille zu erhöhen. erfahren sie mehr über unsere pflegetipps für brillen.

 

Hier finden sie alle brillen für radsport  & running.

 

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vote
Bewertung abgeben
HAUT DE PAGE